Schluss Mit Pilzinfekten ™~ Yeast Infection No More ™ In German!

Klicken Sie hier und gehen Sie auf der offiziellen Website des Verkäufers mehr über dieses Produkt zu kaufen oder zu lernen!!!

ACHTUNG!Denken Sie gar nicht erst daran, ein anderes Mittel gegen Pilzinfekte zu kaufen, bevor Sie dies gelesen haben…

Eine Forscherin, Ernährungswissenschaftlerin, Gesundheitsberaterin und ehemalige Pilzinfekt-Patientin zeigt Ihnen, wie Sie:

Entdecken Sie, wie sie sich selbst von ihrer chronischen Candida-Infektion befreite und diese Methode mit tausenden von Menschen weltweit geteilt hat. Befreien nun auch Sie sich dauerhaft von jeder Art von Pilzinfektion.

Von Linda Allen – ausgebildete Ernährungsexpertin, Gesundheitsberaterin, Forscherin und Autorin

Lieber Candida-Patient,

Sie sind dabei, die wirkungsvollste Methode gegen Pilzinfektionen zu entdecken, die je existiert hat. Diese Methode haben bereits tausende von Patienten wie Sie angewendet, um sich dauerhauft von ihrer Candida-Infektion zu befreien.

Mein Name ist Linda Allen und in den letzten 12 Jahren habe ich durch zahllose Versuche und Experiemente ein 100 % garantiertes, klinisch erforschtes System entwickelt, das sich in mehr als 35.000 Stunden ernährungstechnischer Analysen als wirksam erwiesen hat. Es ist ein sehr seltenes, einzigartiges Heilsystem, von dem nur wenige Menschen wissen…

Erfolgsgeschichte Nr. 2: Yvonne Gottschalk

“In weniger als 5 Wochen waren meine chronischen Muskel- und Gelenkschmerzen, die die Candida-Infektion verursachte, verschwunden und ich konnte die Krücken, die ich jahrelang brauchte, beiseite legen…

“Liebe Linda, Ihr Buch “Schluss mit Pilzinfekten” hat regelrecht mein Leben gerettet. Nachdem ich jahrelang keine Hilfe von den angeblichen “Berufsmedizinern” erhalten habe und immer nur kranker wurde und an Depressionen und Stimmungsschwankungen litt, kaufte ich Ihr Buch und in weniger als 5 Wochen waren meine chronischen Muskel- und Gelenkschmerzen, die die Candida-Infektion verursachte, verschwunden und ich konnte die Krücken, die ich jahrelang brauchte, beiseite legen. Ich konnte es gar nicht glauben! Es war wie ein Wunder. Jetzt, Monate später, sind auch meine Depresionnen verschwunden. Ich weine nicht mehr grundlos und fühle mich viel glücklicher und voller Lebenskraft.

Ich bin mir sicher, dass die im Buch beschriebenen Methoden tausende von Menschen von Schmerzen und Leid befreit haben und uns allen unsere Leben zurückgegeben haben. Ich werde niemals verstehen, warum Ärzte uns dies niemals verraten oder sich nicht mehr mit Candida beschäftigen.

Zwei meiner Freunde, einer davon ein Naturheilkundler, hatten mir Ihr Programm empfohlen. Und so heilte und befreite ich mich ganz einfach von Jahren des Leidens.

Ich habe Ihr Buch inzwischen vielen Leuten empfohlen und alle haben dadurch enorme Erleichterung gewonnen. Wenn ich nur früher davon erfahren hätte, hätte ich mir Jahre voller Schmerzen und Erschöpfung ersparen können. Ich habe wirklich alles probiert. Nachdem ich Ihrem Programm 2 Monate lang gefolgt war, sagten mir Leute, ich sähe um 10 Jahre jünger aus – und es stimmte!

Vielen Dank für alles, was Sie für mich getan haben!

Gott schütze Sie!”

– Yvonne Gottschalk, 49 Jahre (Deutschland)

Erfolgsgeschichte Nr.7: Niklas Probst

“Ich empfehle jedem, jedes Wort in diesem Buch zu lesen, ganz egal wie stark derzeit seine Pilzinfektion auch sein mag. Nach etwa drei Wochen habe ich dramatische Ergebnisse bemerkt. Mein Ausschlag und meine Muskelschmerzen haben sich auf einen Bruchteil der vorherigen Intensität reduziert.”

“Linda, ich möchte mich für die tolle Unterstützung und das tolle System ganz herzlich bedanken. Vielen Dank für Ihre Hilfe und Unterstützung. Die Welt braucht mehr Menschen wie Sie. Die letzten drei Monate habe ich mich streng an Ihr ganzheitliches Gesundheitssystem in 5 Schritten gehalten, inklusive der Ernährungsempfehlungen und Methoden zur Stressreduzierung. Nach etwa drei Wochen habe ich dramatische Ergebnisse beobachtet. Der Ausschlag und die Muskelschmerzen, die ich hatte, haben sich auf einen Bruchtteil der vorherigen Intensität reduziert. Jetzt sind all diese Symptome ganz verschwunden. Ich fühle mich so viel besser und bin stolz, dass ich meine Candida-Infektion von innen heraus behandelt habe anstatt mit den üblichen, nur kurzfristig wirkenden Medikamenten. Ich empfehle jedem, jedes einzelne Wort Ihres Buches zu lesen, ganz egal wie stark derzeit seine Pilzinfektion auch sein mag. Diese Informationen sollten sehr ernst genommen werden. Wenn man sich wirklich um seine Gesundheit und Lebensqualität sorgt, sollte man Kontrolle über seinen Körper und seine Gesundheit erlangen.”

Danke!”

– Niklas Probst, 58 Jahre (Deutschland)

5 wichtige Fakten über Candida-Hefepilzinfektionen

Bevor wir weitermachen, lassen Sie mich die 5 wichtigsten Fakten erläutern, die Sie über Ihre Candida-Infektion wissen sollten, um sie wirklich zu verstehen und erkennen zu können, was erforderlich ist, um Ihre von Candida verursachten Symptome erfolgreich zu behandeln.

Fakt Nr. 1: Es gibt viel zu viele Informationen und ineffektive Ratschläge, wie man Pilzinfektionen behandelt.

Wenn Sie an einer chronischen Hefeinfektion leiden, wurden Sie wahrscheinlich mit so vielen widersprüchlichen Informationen bombardiert, wie Sie Ihre Candida-Infektion behandeln sollten, dass Sie vollkommen verwirrt wurden! Glauben Sie mir, ich kenne diese Situation!

Einige selbsternannte “Gurus” raten Ihnen dazu, auf jegliches Obst, Sojaprodukte und Kohlenhydrate zu verzichten. Wiederum andere behaupten, dass Soja gut für Ihre Gesundheit wäre und dass etwas Obst und Getreide die Behandlung Ihrer Infektion nicht beeinträchtigt. Und dann gibt es jene, die sagen, dass Bor- und Caprylsäure hervorragend seien; doch andere meinen, dass Sie diese beiden auf jeden Fall vermeiden sollten. Manche sagen, mit Apfelessig könne man äußerliche Hefepilzinfekte toll behandeln; wieder andere sagen genau das Gegenteil, nämlich dass Apfelessig Ihre Symptome sogar noch verschlimmert. Einige sagen, die einzige Methode, eine Candida-Infektion los zu werden, ist eine Anti-Candida Diät; andere sagen, eine Diät spiele bei der Heilung gar keine Rolle, sondern nur Probiotika wären stattdessen anzuraten. Ich könnte Ihnen viele weitere Beispiele nennen, aber Sie wissen, was ich meine.

All diese sogenannten “Experten” bringen Argumente, die vollkommen logisch klingen. Aber wem sollten Sie denn nun glauben? Das “Schluss mit Pilzinfekten”-Programm ist das Ergebnis von mehr als 12 Jahren und belegten 35.000 Stunden klinischer Forschung und tausenden von Dollars, die in Versuche investiert wurden. Das Programm hat bereits tausenden von Candida-Patienten weltweit geholfen, sich von ihrer Hefepilzinfektion zu befreien, indem sie die Methode genau befolgt haben. Die schriftlichen Belege und auch die Audio-Erlebnisberichte, die Sie auf dieser Webseite lesen und hören können, sind keine Zufallsberichte. Ich habe mehr als ein Jahrzehnt hart daran gearbeitet, die Spreu vom Weizen zu trennen, um Ihnen das Wissen und die Macht zu geben, sich ohne Verwirrung der Heilung Ihrer Infektion widmen zu können.

Fakt 2: Männer, Kinder und Babys leiden genauso häufig an Hefepilzinfekten wie Frauen.

Entgegen der landläufigen Meinung treten Pilzinfekte nicht nur bei Frauen auf. Candida ist ein systematisches Problem mit tiefen, organischen Ursachen und kann jeden betreffen: Männer, Frauen, Kinder und Babys. Candida-Infektionen können schwerwiegend oder unterschwellig sein und sich in einer Vielfalt von Symptomen niederchlagen – körperlich, emotional, innerlich und äußerlich.

Fakt Nr. 3: Die Symptome einer Candida-Infektion sind bei jedem unterschiedlich und ändern sich oft im Verlauf der Erkrankung.

Für jeden von uns gelten:

Die Symptome einer Candida-Infektion sind bei jedem anders. Zudem entwickelt sich Candida je nach genetischen Voraussetzungen unterschiedlich und die , Symptome können bei der gleichen Person innerhalb eines Tages unterschiedlich ausfallen.Dies ist einer der Gründe, warum jemand an einer genitalen Infektion mit einhergehender Migräne und jemand anders an Ausschlägen, Allergien und Erschöpfung leiden kann.

Fakt Nr. 4: Medikamente, Cremes und Probiotika können eine Candida-Infektion nicht heilen.

Medikamente, Cremes und Probiotika sind dazu gemacht, lediglich die Symptome von Pilzinfektionen zu bekämpfen, aber nicht die wirklichen Ursachen. Deswegen wirken viele der üblichen Medikamente gegen Candida nur als eine vorübergehende Notlösung und versagen auf lange Sicht. Sogar eine Probiotika-Therapie, die als alternative, natürliche Lösung gilt, welche das Bakteriengleichgewicht der Darmflora wieder herstellt, funktioniert nicht, da sie die Wurzel der Candida-Infektion nicht behandelt.

Fakt Nr. 5: Eine Candida-Infektion ist kein Mythos, sondern eine tatsächliche Erkrankung, die den Körper enorm schädigen kann, wenn sie ignoriert wird.

Lassen Sie mich etwas klarstellen: Candida ist kein Problem mit Ihrer Haut, Ihren Genitalien, Ihrem Kopf, Ihren Muskeln oder Knochen. Eine Candida-Infektion ist ein internes, systematisches Problem. Es ist eine Erkrankung, die den ganzen Körper betrifft und sich in vielen verschiedenen Symptomen niederschlagen kann. Da unser Körper darauf ausgelegt ist, sich gegen Angriffe von Mikroorganismen wie Candida Albicans zu wenden, sind die Symptome einer Hefepilzinfektion ein großes Warnzeichen dafür, dass mit Ihrem Körper etwas nicht stimmt, und dass dies behoben werden muss. Wenn Sie dieses Problem nicht rechtzeitig behandeln, werden die Symptome stärker oder sogar chronisch (dazu komme ich später) und können Ihre Gesundheit ernsthaft bedrohen.

Was macht dieses System so einzigartig, dass es ihnen ermöglicht,

Wer ich bin und warum Sie auf meinen Rat hören sollten.

Es gibt tausende von Hefepilz-Programmen und Dutzende von Leuten, die behaupten, dass sie Experten sind. Doch nur sehr wenige dieser sogenannten „Candida-Experten“ befolgen ihre eigenen Ratschläge oder können Ihre Behauptungen untermauern. Sie fragen sich jetzt sicherlich, in wie fern dieses Programm anders ist – und hier ist die ganze Geschichte:

Ich bin seit fast 17 Jahren im Bereich der alternativen Medizin als Forscherin, Beraterin, ausgebildete Ernährungswissenschaftlerin und freiberufliche Schriftstellerin tätig. Ich habe außerdem viele erfolgreiche Gesundheitsbücher und Artikel geschrieben oder als Co-Autor verfasst. Ich habe mein Leben vollkommen der ganzheitlichen Medizin verschrieben.

Ich hatte jahrelang selber mit Candida-Infektionen zu kämpfen. Genau wie Sie kenne ich also all die schmerzhaften, störenden und peinlichen Symptome, die mit einer Candida-Infektion einhergehen: Brennen, ständiges Jucken, Ausfluss, Ausschlag, Besuche beim Arzt, der tausende von Medikamenten verschreibt, die jedoch keinerlei Ergebnisse erzielen.

Nachdem ich mit einer systematischen Candida-Infektion diagnostiziert wurde und erkannte, dass viele andere Symptome wie meine Sinusprobleme, mein Heißhunger auf Zucker und mein chronischer Energiemangel auch auf eine wuchernde Candida-Infektion zurückzuführen waren, habe ich mich auf den langen, beschwerlichen Weg nach einem Heilmittel gemacht und habe schließlich ein ganzheitliches System entwickelt, das seitdem tausende von Pilzinfekt-Patienten dauerhaft von der Hefepilz-Infektion geheilt hat – auch mich selbst.

Seitdem “Schluss mit Pilzinfekten” im Jahr 2004 veröffentlicht wurde, haben etwa 138.000 Menschen weltweit die Methoden des Buches genutzt, um ihr Leben zu verändern.

12 Jahre Forschung, Versuche und Experimente

Seit meinem 31. Lebensjahr bin ich besessen von den Themen ganzheitliche Medizin und Ernährung. Ich wollte absolut alles darüber wissen, wie man eine Pilzinfektion heilen und ihr dauerhaft vorbeugen konnte – ich habe mich mit nichts anderem beschäftigt. Ich habe angefangen, alles über das Thema zu lernen. Ich kaufte jedes Buch über Hautkrankheiten, Hormonproduktion, Entschlackung, Diäten und Ernährung, das ich nur finden konnte.

Ich habe Stunden in der Bücherei verbracht und Stapel von Büchern und Zeitschriften zu den Themen Gesundheit, Hautkrankheiten, Candida, Allergien, Sodbrennen und Ausschlag verschlungen. Ich habe hunderte von medizinischen Büchern von Anfang bis Ende gelesen. Meine persönliche Sammlung wuchs auf 280 Gesundheits- und Ernährungsbücher an und ich habe sie so genau gelesen, dass ich viele fast auswendig lernte.

Aber ich habe nicht nur gelesen. Ich habe auch tausende von Candida-Patienten, Ärzten, Kräuterheilkundlern, Homöopathen und Naturheilkundlern befragt, die nett genug waren, einen Teil ihrer Zeit und ihres Fachwissens mit mir zu teilen, um mir bei der Suche nach einer Lösung für mein schweres Candida-Problem zu helfen…

Ich habe ALLES ausprobiert!

Theoretisches Wissen ist eine Sache, aber es ist nicht das gleiche wie Erfahrungswerte. Wissenschaftliche Fakten, Zahlen und Theorien waren mir nicht genug.

Ich habe außerdem jedes Mittel gegen Pilzinfekte probiert, in der Hoffnung, dass sie dabei helfen, meine Hefepilzinfektion zu heilen und mir dadurch mein altes Leben wieder ermöglichen würden.

Über die Jahre hinweg habe ich ein Vermögen dafür ausgegeben, jedes Produkt und Mittel auszuprobieren, das ich nur finden konnte. Ich habe Kräuter, Threelac, Tinkturen, Cellfood-Sauerstoff, Tonika, Entschlackungskuren, Vitamin-Therapien, Antibiotika, Hydrotherapie, Aromatherapie, Makrobiotik, Reflexologie, Chinesische Medizin, eine vegetarische Ernährung, die Wai-Diät, Magnettheraphie, die Schleim-Diät, die Bluttypendiät und noch viel mehr ausprobiert. Wochenlang habe ich mich sogar an eine strenge Anti-Candida-Diät gehalten. Sie war sehr einschränkend. Zwar hatte sie ihre Vorteile, aber sobald ich mit ihr aufhörte, kehrte meine Candida-Infektion wieder in gewohnter Stärke zurück!

Trotz all meiner vielen Bemühungen litt ich immer noch an einer schweren Hefepilzinfektion!

Die meisten der oben beschriebenen Behandlungen und sogenannten „Heilmittel“ haben meine Infektion entweder noch schlimmer gemacht, sie funktionierten nur kurzfristig oder sie hatten einfach gar keinen Einfluss auf meine Candida-Infektion.

Zudem empfahlen die meisten Bücher zum Thema Candida entweder ein bestimmtes Produkt, um den Pilz abzutöten (was kaum etwas bringt, denn Candida wird von vielen komplexen Faktoren verursacht) oder sie rieten zu einer bestimmten Ernährungsform sowie Vitaminen und bestimmten Kräuterzusätzen. Diese Ansätze funktionierten aber ebenfalls nicht! Das weiß ich heute, denn immerhin habe ich all diese Methoden selber ausprobiert und litt trotzdem weiterhin an einer schweren Candida-Infektion.

Ich musste erkennen, dass es keine magischen Pillen oder Produkte gab, die eine Candida-Infektion heilten. Diese wirken vielleicht vorübergehend auf die Symptome, aber die Candida-Pilze blieben weiterhin aktiv und die Infektion kam schnell wieder zurück.

Jetzt, 12 schmerzhafte Jahre und viele Stunden harter Arbeit später, habe ich aber das Candida-Rätsel endlich gelöst…

Nach mehr als 12 Jahren harter Arbeit und täglicher Forschung, in denen ich „Heureka“-Momente und einen langen Testprozess sowie Dutzende von Interviews und Selbstexperimenten unternommmen hatte, habe ich mein Wissen darauf angewendet, um eine endgültige Lösung für Candida-Pilzinfektionen zu entwickeln. Nachdem ich alle Beweise gesammelt und die Missverständnisse und Lügen von der Wahrheit getrennt hatte, war das Rätsel der Pilzinfektion endlich gelöst. Es dauerte mehr als ein Jahr, um meine Entdeckung vollkommen auszuarbeiten. Danach wandte ich sie an mir selbst an – und zu meiner absoluten Verwunderung, nach nur wenigen Wochen…

war meine Candida-Infektion komplett
VERSCHWUNDEN!

Ich brauchte Jahre und eine Menge Forschungszeit, um dorthin zu kommen, wo ich heute stehe, um genau zu wissen, was funktioniert und was nicht. Nach hunderten verzweifelter Versuche, unzähligen nutzlosen Behandlungen, Enttäuschungen und Schmerzen, half mir ein einfaches, ganzheitliches System, meine Krankheit zu heilen. Ich konnte gar nicht glauben, dass auch meine Sinusprobleme, meine Müdigkeit, mein Sodbrennen und meine Rückenschmerzen verschwunden waren. Nach all den Jahren des Leidens war ich meine Candida-Infektion endlich los!

“Amy” konnte mit meinem erprobten 5-Schritte-System Ihre Candida-Infektion in nur 3 Wochen heilen und künftige Infektionen verhindern.

Das hier ist eine interessante Geschichte über eine Freundin, die an starken Haut- und Genitalinfektionen sowie Sehproblemen, Verstopfung, Ekzemen, Muskelschmerzen und ständiger Müdigkeit litt. Sie ist eine intelligente Frau Mitte 30, doch aufgrund ihrer Symptome war sie arbeitslos. Sie lebte praktisch nur von Antibiotika und anderen Medikamenten gegen die Pilzinfektion und brauchte dringend Hilfe. Aus Gründen der Anonymität habe ich ihren Namen geändert. Ich nenne sie “Amy”. Sie wurde von 4 verschiedenen Ärzten behandelt, die ihr dazu rieten, die Antibiotika, Medikamente und Cremes weiterhin zu verwenden. Sie folgte daraufhin einigen Punkten meines 5-Schritte-Plans. Ich zeigte ihr, wie sie mit dem System, das Sie ebenfalls bald kennenlernen werden, ihre Krankheit heilen könnte. Sie entschloss sich dazu, meinem Rat zu folgen. In weniger als 3 Wochen (vom 1. Juni bis zum 20. Juni 2011) waren ihre Haut- und Genitalinfektionen sowie die Muskelschmerzen, Müdigkeit und Verstopfung verschwunden. Diese Erfahrung hat Amys Leben verändert.

Ich habe dieses Programm entwickelt, um mein erprobtes System mit Männern und Frauen weltweit zu teilen. Mit dem Programm „Schluss mit Pilzinfekten“ lernen Sie all das, was ich Amy beibrachte und wodurch ich mich auch selbst geheilt habe.

Alle anderen Männer und Frauen, die das System nutzen, erzielten DIE GLEICHEN ERGEBNISSE!

Ich begann also, mein System an anderen Candida-Patienten zu testen und erzielte bei allen die gleichen, verblüffenden Ergebnisse. In weniger als 7 Wochen waren 28 von 28 Testpersonen, die an meinem Experiment teilnahmen, von ihrer Candida-Infektion geheilt und konnten einen frischen Start ins Leben wagen. Noch spannender ist, dass ich diese Ergebnisse bei Infektionen verschiedener Stärke und bei Männern und Frauen vollkommen verschiedener Altersgruppen erzielte.

Alle Männer und Frauen, die diese Methode nutzen, erzielten die folgenden Ergebnisse:

Ich nahm mir daraufhin Zeit, das System absolut zu perfektionieren, um sicher zu sein, dass es die besten langfristigen Ergebnisse erzielt. Seitdem haben tausende von Männern und Frauen weltweit mein 5-Schritte-System genutzt und damit ihre Candida-Infektion schnell, sicher, natürlich und dauerhaft bekämpft.

Erfolgsgeschichte Nr. 12: Sabine Trommler

“Es ist fast 7 Monate her, seitdem ich meine Candida-Infektion losgeworden bin.”

“Liebe Linda, ich schreibe Dir, um mich herzlich bei Dir zu bedanken! Ich habe im Januar im Internet nach „Erlösung“ gesucht. Ich litt seit ich um die 20 war an einer starken Hefepilzinfektion (ich bin jetzt 31). Es ging mir richtig schlecht. Zum Glück bin ich dann über deine Webseite gestolpert. Meine Geschichte ähnelt der von anderen Leuten.

Ich dachte, ich sollte Dein Programm einfach einmal ausprobieren, denn wenn es funktionierte, wäre es das Geld wert. Ich habe Dein Programm bestellt, besuchte meinen Bioladen und besorgte mir die Zusatzpräparate und weiteren grundlegenden Zutaten für Dein Programm und las Dein Buch noch in dieser Nacht zu Ende. Ich begann das Programm gleich am nächsten Morgen, doch in der ersten Woche erzielte ich keine Ergebnisse, so dass ich zunächst dachte: „Toll, schon wieder Pustekuchen!“ Aber ich blieb bei der Sache und wurde nicht enttäuscht. Am Ende des ersten Monats, an einem schönen Sonntagmorgen, waren alle Rötungen, Ausschläge, die Schwellungen und der furchtbare Ausfluss verschwunden. Ich war begeistert! Das ist jetzt fast 7 Monate her und seitdem ist meine Candida-Infektion nicht wieder zurückgekehrt. Meine Gesichtshaut fühlt sich auch wunderbar gesund und rein an. Zudem ist der dauerhafte Ausschlag an meinem Unterarm verschwunden. Ich glaube wirklich, dass Gott Dich in mein Leben gebracht hat und ich bin unendlich dankbar!

Vielen Dank!”

– Sabine Trommler (Deutschland)

Die großen Entdeckungen, die alles änderten…

Das erste was ich entdeckte, ist, dass fast jeder von der Pharmaindustrie hereingelegt wird. Die Pilzinfekt- und Medikamentenindustrie ist voller geldgieriger Betrüger, die sich an Ihrer Verzweiflung bereichern. Die zweite Sache, die ich entdeckte, ist, dass fast jeder seine Candida-Infektion auf die falsche Weise zu behandeln versucht. Die Tatsache ist, dass die Methoden, die Sie selber derzeit wahrscheinlich nutzen, um Ihre Pilzinfektion zu behandeln, Ihr System und Ihre Gesundheit extrem schädigen können. Sie müssen die tiefen Grunderkenntnisse, die eine Candida-Infektion auslösen, erst VERSTEHEN lernen und dann dementsprechend HANDELN. Dies ist die einzige Weise, wie Sie Ihre Hefeinfektion dauerhaft loswerden. Hier sind zwei dieser wichtigen Grunderkenntnisse:

1. Candida-Infektionen sind ein systematisches Problem Ihres Körpers.

Wie ich bereits erwähnte, zeigt sich Candida zwar in einer Vielzahl von externen, internen oder emotionalen Symptomen, doch die Ursache der Krankheit ist nicht ein Problem mit der Haut, den Muskeln oder den Genitalien. Es ist ein systematisches Problem, das den ganzen Körper betrifft. Wenn Candida von seiner nicht-pathogenen zur pathogenen Variante wechselt, kann der Hefepilz seine Sporen auf fast jedes Organ Ihres Körpers übertragen und Pilzinfekte innerhalb des Bereichs dieses Organs verursachen (Lungen, Nasennebenhöhlen, Haut, Mund, Vagina, Lymphsystem, Speiseröhre, Zehennägel, usw.). Das menschliche Abwehrsystem versagt oft darin, die Sporen abzutöten und es gibt keine Medikamente, die Ihnen dabei helfen, diese Sporen auszulöschen. Wenn Sie Ihre Infektion nicht als ein systematisches Problem behandeln, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie in Zukunft noch ernstere Krankheiten entwickeln.

Wenn Sie diese einfache Tatsache verstehen und Ihre Candida-Infektion rechtzeitig und richtig behandeln, können Sie quasi jede Art von Hefeinfektion einfach und sicher behandeln. Mein Programm zeigt Ihnen GENAU, wie Sie dabei vorgehen.

2. Diäten, Anti-Fungizide und Probiotika allein können Ihre Candida-Infektion nicht heilen.

Auch wenn Ernährung ein wichtiger Punkt bei der Behandlung Ihrer Candida-Infektion ist, reicht dieser Faktor alleine nicht aus, um solch eine tiefliegende Krankheit zu behandeln. Ihre Ernährung geht nicht die Wurzeln der Candida-Infektion an; das gleiche gilt für Anti-Fungizide wie beispielsweise Oregano-Öl und Olivenblätter. Anti-Fungizide mögen zwar die Pilze in Ihrem Darm abtöten, aber versagen letztendlich, weil sie nicht die WAHRE Ursache der Infektion bekämpfen. So kehren die Infekte nach einer Weile zwangsläufig zurück. Auch Probiotika ergeben nur kurzfristige Resultate. Außerdem müssen Sie für diese Behandlungsart genau wissen, welche Anti-Fungizide Sie nehmen müssen, wie lange, wie viel und wann genau. Sie müssen auch wissen, welche Probiotika Sie wann nehmen müssen – und trotzdem ist das nur ein Teil des Ganzen.

Das „Schluss mit Pilzinfekten“-Programm ist ein einzigartiges, genaues und wirkungsvolles System, mit dem Sie Ihre Pilzinfekte besiegen können.

WARNUNG: Medikamente gegen Pilzinfekte wirken nicht auf Dauer und können ernsthafteNebenwirkungen verursachen!

Die häufigsten Arten von Hefepilzmedikamenten sind:

Solche anti-fungalen Medikamente oder Cremes können zu häufigen Nebenwirkungen wie den nachfolgenden (aber nicht nur diesen) führen:

Wie Sie sehen, behandeln die üblichen Medikamente und Cremes, mit denen man Hefeinfekte behandelt, NICHT die tiefliegenden Ursachen von Candida, sondern können sogar ernsthafte, gefährliche Nebenwirkungen verursachen, durch die Sie sich noch schlechter fühlen werden.

Cremes, Lotionen und andere Mittel gegen Candida funktionierten NICHT und können Ihre Krankheit sogar noch verschlimmern!

Lotionen, Cremes und andere Mittel gegen Hefeinfekte behandeln nicht die Ursache Ihrer Krankheit und beinhalten oft noch Steroide, die Ihre Leber schädigen und Ihr Immunsystem schwächen. Das verschlimmert Ihre Candida-Infektion nur noch weiter. Die meisten frei verkäuflichen Medikamente sind nicht nur teuer und unwirksam, sie machen den Körper auch oft auch noch resistent gegen andere Mittel. Besonders bei Schwangeren und Mädchen unter 12 Jahren kann die Anwendung dieser Produkte schwerwiegende Folgen haben.

Heilen Sie Ihren Candida-Infekt oder VERSCHLIMMERN Sie ihn?

Wenn Sie die gleichen Fehler wie viele andere Candida-Patienten machen, um Ihre Candida-Infektion zu behandeln, erzielen Sie vielleicht kurzfristige Wirkungen, aber Ihre Candida-Infektion und Ihre Gesundheit wird sich auf Dauer nur verschlimmern. Eine Candida-Infektion ist viel komplizierter als diese „einfachen“ Cremes, Medikamente und Pillen.

Sie können ein solch tiefliegendes Problem nicht mit Medikamenten und Lotionen behandeln, die lediglich die externen, oberflächlichen Symptome einer Hefeinfektion bekämpfen. Sie können Ihren Körper nicht hereinlegen, sondern müssen mit Ihrem Immunsystem kollaborieren – nicht gegen es arbeiten!

WARNUNG: Eine unbehandelte Candida-Infektion kann sehr gefährlich werden!

Eine wuchernde Candida Albicans-Infektion kann sehr gefährlich sein: Wenn Candida von seiner nicht-pathogenen zur pathogenen Form wechselt, schlägt der Pilz Wurzeln, die sich durch die Wände Ihrer Organe bohren und Löcher im Darm und in den Organen verursachen.

Dadurch können Hefen, Giftstoffe, Bakterien und unverdaute Lebensmittel in Ihren Blutkreislauf gelangen und unangenehme und oft gefährliche Krankheiten wie Enddarmprobleme, starken Ausschlag, geistige Verwirrtheit, Sodbrennen, Erinnerungsverluste, Gelenkschmerzen und starke Entzündungen von Lungen und Schleimhäuten verursachen.

Wenn Candida sich schließlich in Ihrem ganzen System verbreitet, kann der Pilz buchstäblich jedes Organ befallen. Das können die Lungen, Schleimhäute, der Mund, die Vagina, das Lymphsystem, die Speiseröhre, die Zehennägel, das Gehirn und der Harntrakt sein. Deswegen ist es gefährlich, Ihre Candida-Infektion unbehandelt zu lassen und zu verschleppen.

Zudem ist es bekannt, dass Candida mehr als 75 Giftstoffe produziert, die den Körper überschwemmen können. Die zwei hauptsächlichen Giftstoffe Canditoxin und Ethanol greifen das Gehirn an und können die biochemischen Prozesse Ihres Körpers immens beeinflussen. Canditoxin und Ethanol sind Giftstoffe, die in Tierversuchen bei Ratten zu Lähmungen und schließlich zum Tod führten.

Bei Menschen verursachen Canditoxin und Ethanol eine Vielzahl von gesundheitlichen Problemen: Vaginalinfekte, Hauttrockenheit, Mund- und Hautausschläge, Ekzeme, Gelenkschmerzen, Blähungen, chronischer Durchfall, Arthritis, Verstopfung, Sodbrennen, Schlafprobleme, „Restless Leg“-Syndrom, Kopfschmerzen, Augenprobleme, Stimmungsschwankungen, Heißhunger auf Zucker, Lebensmittelallergien, Jucken im Analbereich, Zittern und Unterkühlung, Fußpilz usw.

Pilzinfekte sind ein Zeichen Ihres Körpers, das etwas NICHT STIMMT

Ihr Körper sendet Ihnen ständig Nachrichten. Die meisten von uns ignorieren diese Mitteilungen. Pilzinfekte sind eine verzweifelte Nachricht Ihres Körpers, dass etwas mit ihm nicht stimmt. Die einzige Art, die Infektion zu heilen, ist, Ihrem Körper zuzuhören und mit ihm zusammen an dem Problem zu arbeiten.

Als ich endlich herausfand, was mit der Pharmaindustrie nicht stimmte, entschied ich mich, dieses Wissen niederzuschreiben, um anderen Patienten mit meinem neuen System zu helfen. Dieses System ist das erste, das tausenden von Candida-Patienten weltweit dabei helfen kann, ihre Infektion dauerhaft zu heilen und alle Candida-Symptome zu eliminieren. Alle Information dafür finden Sie in meinem randvoll mit wichtigen Hinweisen vollgepackten Buch von 250 Seiten.

Lassen Sie es mich vorstellen:

Schluss mit Pilzinfekten ist absolut einzigartig und unterscheidet sich von allen anderen Informationen oder Quellen zum Thema Candida, weil…

Hier ist lediglich eine kleine Auswahl der Dinge, die Sie erfahren können, wenn Sie noch heute Ihr persönliches Exemplar von “Schluss mit Pilzinfekten” bestellen:

Und glauben Sie mir…. das ist nur die Spitze des Eisbergs! “Schluss mit Pilzinfekten” ist viel mehr als nur ein e-Buch; es ist ein komplettes, ganzheitliches System, das die Heilung Ihrer Candida-Infektion garantiert. Und es ist wahrscheinlich das umfassendste System gegen Candida-Infektionen, das es jemals gab.

Was das “Schluss mit Pilzinfekten’-System für Sie tun kann:

Das “Schluss mit Pilzinfekten”-System behandelt und heilt das interne Problem, das Ihre Infektion verursacht. Indem es alle Faktoren mittels einer ganzheitlichen, multidimensionalen Methode behandelt, garantiert es eine dauerhafte Heilung von Candida. Daher können Sie sich dauerhaft von Candida befreien und endlich…

Egal an welcher Art von Candida-Infektion Sie leiden oder wie stark sie ist, Sie können JETZT anfangen, dieses machtvolle System zu nutzen und umgehend Ihre Candida-Symptome verbessern!

Indem Sie dem einfachen 5-Schritte-Plan von “Schluss mit Pilzinfekten” folgen, befreien Sie sich dauerhaft aus dem Teufelskreis der Candida-Infektionen und all ihrer Symptome. Das Beste ist, dass dieses Programm bei jeder Art von Hefepilzinfekt wirkt.

Das “Schluss mit Pilzinfekten”-System wurde klinisch erprobt und in allen nachfolgenden Fällen erfolgreich angewendet:

Es ist egal an welcher Art von Pilzinfekt Sie leiden. Die Prizipien des “Schluss mit Pilzinfekten”-Systems funktionieren bei allen Arte von Infektionen und wurden an Patienten verschiedensten Alters, Geschlechts und der unterschiedlichsten Lebensumstände erprobt.

Ganz gleichgültig wie Ihre Pilzinfektion sich manifestiert: Mit Ihrer Entscheidung, die vorherigen Behandlungsmethoden, die Sie nicht weitergebracht haben, zu beenden und stattdessen die Techniken aus “Schluss mit Pilzinfekten” zu nutzen, sind Sie auf dem unmittelbaren Weg, Ihre Candida los zu werden. Es liegt in Ihrer eigenen Macht, diese Entscheidung zu fällen!

Erfolgsgeschichte Nr. 13: Karolin Blau

“Wertvolle Informationen, die tatsächlich funktionieren. Ich bin alle Symptome meiner Hefeinfektion los. Insgesamt fühle ich mich viel besser. “

“Hi Linda, es ist gut zu wissen, dass es Leute wie Dich gibt, die gerne anderen Candida-Patienten helfen. Du hast ein sehr informatives Buch geschrieben und die Ratschläge funktionieren tatsächlich. Es ist ganz klar, dass Du Dich sehr dafür einsetzt, Leuten dabei zu helfen, sich von Candida zu befreien.

Dein Programm rät zum ganzheitlichen Weg, der den Körper als komplexes System behandelt. Das hat mir direkt von Anfang an gefallen. Du rätst nicht zu schnellen Wunderlösungen wie viele andere „Heiler“, die es gibt. Ich liebe Deine Ehrlichkeit und konnte mich mit Deiner persönlichen Geschichte identifizieren. Die natürliche Weise ist nicht immer die schnellste, aber sie bringt dauerhafte Ergebnisse. Ich bin wirklich beeindruckt. All die störenden Symptome der Infektion, an denen ich jahrelang litt, sind einfach verschwunden. Wirklich!

Als ich begann, Dein Buch zu lesen, erkannte ich einige der Prinzipien und Methoden wieder, aber ich hatte sie bislang nicht genutzt, weil ich nicht verstand, warum sie so wichtig sind. Ich glaube, das ist eine der wichtigsten Sachen, die ich durch Dein Programm gelernt habe, nämlich WARUM ich gewisse Dinge tun muss, um mir zu helfen. Zudem habe ich eine Menge über meinen Körper und meine Gesundheit im Allgemeinen gelernt und dadurch erstaunliche Ergebnisse erzielt. Ich wollte mich bei Dir für das e-Buch bedanken. Ich muss zugeben: Am Anfang war ich schon skeptisch, aber Dein Programm hat bei mir Wunder bewirkt; nicht nur in Bezug auf meine Candida-Infektion, sondern auch meine chronischen Sinusprobleme. Seit mehr als vier Monaten bin ich jetzt meine Symptome nicht nur vollkommen los, sondern ich fühle mich auch insgesamt viel besser. Ohne Dich hätte ich das niemals geschafft.”

Vielen Dank…”

– Karolin Blau (Deutschland)

Erfolgsgeschichte Nr. 14 : Christina Frühauf

“Dieses Buch ist ein absolutes “Muss” für alle, die an einer leichten oder systematischen Pilzinfektion leiden! Ich leide nicht mehr an endlosen Verdauungsproblemen wie Blähungen, Magenschmerzen und auch nicht mehr an dauernder Müdigkeit!”

“Linda, Du bekommst bestimmt jeden Tag Dutzende solcher Briefe, aber VIELEN DANK für die Zeit und Mühe, die Du in die Entwicklung dieses Systems und der hilfreichen Ratschläge gesteckt hast! Dieses Buch ist ein absolutes “Muss” für alle, die an einer leichten oder systematischen Pilzinfektion leiden! Die natürliche Behandlungsweise ist viel logischer für mich und ich muss zugeben, dass sie wirklich schnell wirkt. Seit ich das Programm begonnen habe, habe ich all meine Medikamente weggeworfen. Ich brauche sie nicht mehr. Noch toller ist, dass Dein ganzheitlicher Behandlungsansatz mir geholfen hat, die Ursache meiner Infektion zu behandeln. Ich war wirklich dumm, zu glauben, dass konventionelle Cremes und Medikamente alles heilen könnten. Mit Deinem sicheren und gut strukturierten natürlichen System fühle ich mich wie neugeboren und konnte viele andere gesundheitliche Verbesserungen verzeichnen.

Ich leide nicht mehr an endlosen Verdauungsproblemen wie Blähungen, Magenschmerzen und auch nicht mehr an dauernder Müdigkeit.

Vielen Dank! Nach mehr als 3 Jahren voller Schmerzen und Frustration war Dein Buch die Lösung des Rätsels. Ich kann die Veränderung ganz tief in mir spüren.

DANKE, ich fühle mich viel besser!”

– Christina Frühauf (Deutschland)

Warum Sie den Informationen der Pharmaindustrie nicht vertrauen sollten.

Im Jahr 2011 haben die Amerikaner fast 2,4 Milliarden Dollars für Medikamente und Produkte gegen Pilzinfekte und Hautkrankheiten ausgegeben, wie Feedback Research Services, ein Gesundheitsforschungsunternehmen, mitteilte. Jedes Jahr verkauft die Anti-Hefeinfekt-Industrie Medikamente im Wert von mehreren Milliarden Dollars. Es gibt hunderte verschiedener Hersteller, die tausende verschiedener Produkte vermarkten, die alleine in den USA von fast 17 Millionen Menschen mit Pilzinfekten gekauft werden!

Es stehen also Milliarden auf dem Spiel. Diese Unternehmen versuchen daher alles, um Ihnen ihre nutzlosen Produkte anzudrehen. Sie lügen Ihnen dabei ganz frech ins Gesicht!

Ich habe mehr als 12 Jahre lang all diese vielversprechenden Produkte erforscht und mit ihnen experimentiert – nur um herauszufinden, dass die einzige Heilmethode für Candida eine ganz andere ist. Ich verstehe also sehr gut, wie es sich anfühlt, wenn man ausgenutzt wird und sein hart verdientes Geld für nutzlose Pillen, Cremes und Medikamente ausgibt, die dann doch nichts bringen. Ich habe tausende von Dollars verschwendet und war enttäuscht und frustriert bevor ich die Lösung entdeckte – genau wie Sie.

Die Pilzinfekt-Medikamente,
die die meisten Menschen nutzen, FUNKTIONIEREN NICHT! 95 % aller PILZINFEKT-PATIENTEN verschlimmern mit ihnen Ihre Krankheit nur noch!

90 % der Bevölkerung leidet an einer Candida-Infektion.

Fast 40 % dieser Candida-Patienten behandeln die Infektion nicht, weil sie gar nicht wissen, dass sie überhaupt befallen sind. Die verbleibenden 60 % nutzen entweder konventionelle Arzneien wie Antibiotika oder frei verkäufliche Medikamente oder sie versuchen ihre Ernährung umzustellen. Die Tatsache ist: Eine Hefepilzinfektion ist eine der häufigsten Krankheiten in den USA.

Jedes Jahr leiden mehr Amerikaner an Pilzinfekten und sie werden so lange mit den furchtbaren Symptomen dieser Krankheit kämpfen, bis sie etwas dagegen unternehmen!

Die Wahrheit ist: Die meisten konventionellen Methoden – inklusive Anti-Hefepilz-Cremes und -Diäten – funktionieren nicht. – Sie machen Ihre Infektion auf lange Sicht nur noch schlimmer. Warum?

Weil es physiologisch unmöglich ist, eine Pilzinfektion auf konventionelle Art zu heilen.

Den meisten Candida-Patienten fällt es so schwer, sich von der Infektion zu befreien, weil sie Methoden probieren, die rein körperlich einfach nicht funktionieren. Nicht nur das, sie können damit sogar das empfindliche Gleichgewicht ihres Körpers schwerwiegend stören und damit die Infektion noch schlimmer machen!

Pilzinfekte haben interne Ursachen und können nur von innen heraus geheilt werden. Wenn Sie Ihre Infektion weiterhin extern behandeln, indem Sie versuchen, die Symptome zu beseitigen oder zu unterdrücken oder Antibiotika einzunehmen, spielen Sie mit Ihrer Gesundheit und werden die Infektion niemals los. Die meisten Leute, die Ihre Pilzinfektion nicht richtig behandeln, begehen immer wieder die gleichen Fehler.

Auch die natürlichen Produkte, die angeblich die Ursache der Infektion bekämpfen (z.B. die Candida Albicans-Erreger), funktionieren nicht, weil Candida ein Hefepilz ist, den jeder Mensch in seinem Körper trägt. Der einzige Weg zu Heilung ist, die innerliche Umgebung, die die Wucherung des Pilzes begünstigt, zu verändern – d.h. also nicht den Pilz selber abzutöten.

Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin, Ihren Körper dazu zu bringen, die Wucherung des Pilzes zu unterdrücken und Ihr inneres Gleichgewicht wieder herzustellen.

Das Leben ist zu kurz, um Ihre Infektion nach dem Zufallsprinzip zu behandeln. Kontrollieren Sie Ihre Hefepilzinfektion jetzt mit meinem erprobten Schritt-für-Schritt-System!

Warum jahrelange Misserfolge einstecken und erdulden wenn Sie einfach “Schluss mit Pilzinfekten” lesen und dem praktischen, in 12 Jahren Forschung erprobten Schritt-für-Schritt-System folgen können, um sich von Ihrer Candida-Infektion zu befreien? Mit den Insider-Tricks in diesem Buch können Sie Ihren Erfolg um Jahre abkürzen und außerdem tausende von Euro einsparen. Die Methoden, die in “Schluss mit Pilzinfekten” beschrieben werden, entdeckt so gut wie NIEMAND einfach so von selbst.

Laut Psychologen ist der einfachste Weg zur Erreichung eines Ziels, sich an das Beispiel von jemandem zu halten, der bereits erreicht hat, was man sich selber wünscht. Mit diesem System können Sie dem Beispiel Tausender anderer Patienten folgen, die das “Schluss mit Pilzinfekten”-System genutzt und ihre Krankheit geheilt haben. Es ist Ihr gutes Recht, ohne Pilzinfekte zu leben! Warum wollen Sie die Krankheit auf die komplizierte Art heilen? Kontrollieren Sie Ihre Hefepilzinfektion jetzt mit meinem erprobten Schritt-für-Schritt-System!

Ein wichtiger Grund, warum Sie noch heute mit dem “Schluss mit Pilzinfekten”-System beginnen sollten:

Mehr als 138.000 Männer und Frauen aus 157 Ländern haben dieses Programm in den letzten 7 Jahren erfolgreich angewendet! Ich habe die Kommentare und Hinweise all dieser Patienten genutzt, um die aktuelle Auflage aus dem Jahr 2010 zu verbessern. Nicht nur das, aber das “Schluss mit Pilzinfekten”-System hat eine der höchsten Erfolgsraten bei Männern und Frauen: 98,2 % aller Käufer sind zufrieden mit “Schluss mit Pilzinfekten”. Diese Statistiken beweisen, dass Sie mit dem “Schluss mit Pilzinfekten”-System GARANTIERT Ergebnisse erzielen werden – ganz einfach und simpel!

Ich enthülle Ihnen die erprobten Strategien und Geheimnisse dank derer ich seit 7 Jahren selber infektionsfrei bin!

Das Buch besteht nicht aus Theorien, die irgendein Wissenschaftler aufgestellt hat, der noch nie in seinem Leben an Candida gelitten hat. Ich habe dieses System bei mir selbst angewendet und wende es heute noch an. Ich befolge meinen eigenen Rat.

Ich kenne all die Schmerzen und Probleme… die Enttäuschung und Frustration. Sie nehmen Antibiotika, aber das verschlimmert Ihre Infektion noch mehr. Sie bedecken entzündete Stellen mit teuren, exotischen Cremes, aber dadurch juckt Ihre Haut noch heftiger und wird noch trockener. Das verdeckt Ihre Infektion, aber heilt sie nicht.

Sie sind mit diesen Problemen nicht allein; ich habe das Gleiche durchgemacht. Mein Lernprozess war langsam und schmerzhaft. Ich habe Fehler gemacht, die falschen Produkte gekauft und den falschen Menschen vertraut.

Ich möchte nicht, dass Sie das Gleiche erleben. Ich möchte, dass Sie die Wahrheit über Ihre Pilzinfektion erfahren und lernen, wie Sie sie dauerhaft heilen können. Sie verdienen es. Deswegen habe ich dieses Programm geschrieben.

Schluss mit Pilzinfekten - Beratung

Entdecken Sie natürliche Kräuterkuren und -behandlungen, mit denen seit Jahrhunderten vielerlei Erkrankungen geheilt wurden…

STOPPEN Sie die Einnahme unnötiger Arzneien und Pillen und lernen Sie stattdessen die natürlichen Heilmittel kennen, die Ihnen Ärzte stets verschweigen!

Die Fakten und wissenschaftlichen Erkenntnisse in meinem Buch sind für jedermann von Vorteil. Egal ob Sie ein 21-jähriger Universitätsstudent sind oder ein rüstiger 65-jähriger Rentner, sie werden die Informationen in meinem Buch sehr hilfreich finden. Ich habe mich darin vor allen Dingen auf häufig auftretende Erkrankungen konzentriert, sowie auf deren jahrhundertealten Behandlungsmethoden aus China und Asien, Indien und Europa.

Nachstehend nur einige wenige der erstaunlichen Fakten, auf die Sie in meinem Buch stoßen werden:

Glauben Sie mir dass mein Buch über natürliche Kräuterheilmethoden einen Versuch wert ist; und ich sage das aus 100%iger Überzeugung. Sie werden darin Informationen entdecken, von denen Sie bisher nichts wussten! Wenn Sie über meine natürlichen Heilmethoden lernen und sie anzuwenden beginnen, werden Sie sich wünschen, auf mein Buch schon eher gestoßen zu sein!

Kaufpreis: €39,95 – für Sie jedoch KOSTENLOS!

Jetzt aber ehrlich: Wie viel kostet Sie dieses lebensverändernde System denn eigentlich nun wirklich?

Das “Schluss mit Pilzinfekten”-System ist bei weitem das umfassendste und effektivste System gegen Pilzinfekte, das Sie jemals finden werden. Es ist das EINZIGE ganzheitliche Schritt-für-Schritt-System, das zur langfristigen Heilung von Candida führt.

Und ich habe tolle Neuigkeiten für Sie! Da für dieses e-Buch keine Druckkosten anfallen, kann ich es Ihnen viel günstiger anbieten als wenn Sie eine gedruckte Version kaufen würden (und Sie müssen auch nicht auf die Lieferung warten)! Sie müssen nur €37,- in dieses Buch investieren!

Sie erhalten das 250 Seiten lange “Schluss mit Pilzinfekten”-Buch, 4 wertvolle Bonus-Bücher, lebenslange Aktualisierungen und die unbezahlbare persönliche Beratung durch Linda Allen für nur €37,-. Das ist ein richtiges Schnäppchen!

Warten Sie nicht länger, das Buch zu diesem Preis zu bestellen! Nach diesem Einführungsangebot wird der Kaufpreis auf €69,99 erhöht und in der nahen Zukunft wird dieses Programm nur noch als Teil eines Mitgliedschaftsabos zum Preis von mindestens €197,- erhältlich sein.

Sobald Sie Ihre Bestellung über den datensicheren Clickbank-Server getätigt haben, werden Sie zur Download-Seite weitergeleitet, auf der Sie Ihr Exemplar von “Schluss mit Pilzinfekten” herunterladen und SOFORT loslegen können. Das Buch ist im PDF-Format, so dass Sie es sich auf jedem Computer öffnen und lesen können (PC oder MAC). Sie können es entweder direkt auf dem Bildschirm lesen oder wahlweise auch Ihre eigene Kopie ausdrucken.

Erfolgsgeschichte Nr. 18: Anna Schuhmacher

“Alle Symptome meiner Infektion sind verschwunden! Der Pilz an meinen Zehennägeln löst sich zusehends auf und ich fühle mich viel besser!”

“Liebe Linda Allen: Vor kurzem litt ich an einer nervigen Pilzinfektion. Ich habe sie mit vielen der im Markt erhältlichen Cremes behandelt, aber diese wirkten nur kurze Zeit und haben nie wirklich die Krankheit selbst behandelt. Im letzten Februar habe ich dann den natürlichen Ansatz von „Schluss mit Pilzinfekten“ ausprobiert. Wow!!! Ein paar Wochen nachdem ich mit dem Programm begonnen hatte, war ich alle Symptome los. Jetzt ist es, als hätte ich die Candida-Infektion niemals gehabt. Alle Symptome der Infektion sind verschwunden! Der Pilz an meinen Zehennägeln löst zusehends auf uns ich fühle mich viel besser!

Ich bin so froh, dass ich endlich ein Produkt gefunden habe, das funktioniert. Ich möchte mich bei Ihnen herzlich für diese ganzheitliche Methode bedanken, die mein Leben so viel angenehmer und glücklicher gemacht hat! Ich werde Ihr System ohne Zögern weiterempfehlen.

– Anna Schuhmacher (Deutschland)

Betrachten Sie es einmal so: Das Geld, das dieses Programm kostet, ist nichts verglichen mit dem, was Sie wahrscheinlich schon für Cremes und Medikamente ausgegeben haben, die noch nicht einmal funktioniert haben. Und das allerbeste ist, dass dieses Programm Sie überhaupt nichts kostet solange es nicht wirkt, denn Sie erhalten….

eine zweimonatige Geld-zurück-Garantie!

Probieren Sie das “Schluss mit Pilzinfekten”-System 2 Monate lang aus. Prüfen Sie es ganz genau und nutzen Sie alle Ratschläge. Wenn Sie mit den Ergebnissen nicht zufrieden sind, teilen Sie mir das einfach mit und ich erstatte Ihnen dann den Kaufpreis umgehend und ohne Fragen – 100%ig garantiert.

Wenn das “Schluss mit Pilzinfekten”-System andererseits aber funktioniert und Sie sich besser fühlen und besser aussehen als jemals zuvor, dann möchte ich, dass Sie mir das ebenfalls sagen und mir und Ihren Freunden erzählen, wie Sie diese Erfolge erzielt haben.

Wenn Sie endgültig genug von all den „Wundermitteln“ haben, die niemals funktionieren und sich stattdessen auf den einzig richtigen Weg der Heilung begeben wollen, dann ist dies die ehrliche und effektive Lösung, um Ihre Candida-Hefepilzinfektion zu heilen!

Stellen Sie sich vor, wie es in ein paar Wochen sein könnte… Leiden Sie noch immer an dieser furchtbaren Krankheit oder leben Sie ein Leben frei von Pilzinfekten, voller Energie und Lebenskraft ohne Symptome? Es ist Ihre Entscheidung…

Wenn Sie auch nur das geringste Interesse daran haben, sich dauerhaft von Ihrer Candida-Infektion zu befreien, dann schulden Sie es sich selber, das “Schluss mit Pilzinfekten”-System wenigstens einmal auszuprobieren. Vergessen Sie nicht, dass 95 % aller Menschen weltweit weiter vergeblich nach der “Märchenpille” oder der “Schnelllösung” suchen, die es nicht gibt. Aber wenn Sie zu dieser Gruppe von Menschen gehören würden, hätten Sie gar nicht bis hierher weitergelesen.

Wenn Sie eine der besonderen Personen sind, die motiviert genug sind, um eine ehrliche und effektive Heilmethode für ihre Candida-Infektion auszuprobieren, jemand aus der Gruppe jener 5 %, die bereit sind, zu tun, was getan werden muss, um endlich candidafrei zu leben, dann bestellen Sie bitte noch heute, denn nur daran zu denken hat noch niemanden geheilt.

Aufrichtig, Ihre Freundin und Beraterin,

P.S. Wenn Sie vor der Bestellung Fragen oder Bedenken haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren. “Schluss mit Pilzinfekten” hat schon für tausende von Menschen in 157 Ländern weltweit funktioniert, und viele davon hatten Fragen bevor Sie mit dem System angefangen haben. Machen Sie sich keine Sorgen, dass es sich bei diesem Angebot um einen Internet-Betrug handeln könnte. Wenn Sie Bedenken haben, helfe ich Ihnen gerne, diese aufzuklären. Ich spreche gerne mit Ihnen darüber und weiß, dass mein System auf für Sie funktionieren kann. Wenn Sie genug von all den Lügen haben und bereit für die Wahrheit sind, klicken Sie nicht einfach weg! Nur mit Handlungen kommen Sie weiter.

P.P.S. Denken Sie daran: Dank meiner 100%igen Geld-zurück-Garantie riskieren Sie absolut nichts. Probieren Sie mein einzigartiges Pilzinfekt-Programm zumindest aus – reagieren Sie schnell und kaufen Sie das Buch bevor sein Preis erhöht wird!

P.P.P.S. Ich weiß, dass Sie wahrscheinlich wegen Ihrer Candida-Infektion frustriert sind und nur wissen wollen, ob das Programm Ihnen helfen wird. Die Antwort ist: JA, ich bin sicher, dass es das tun wird.

Ich kann ernsthaft behaupten, dass “Schluss mit Pilzinfekten” das wissenschaftlich seriöseste System gegen Candida-Infektionen auf dem Markt ist. Und damit bin ich nicht alleine, denn all meine Kunden, die das System ausprobiert haben, stimmen mit mir überein. Die allermeisten von ihnen hatten zuvor viele andere Produkte und Programme ohne oder nur mit geringem Erfolg ausprobiert, aber nur “Schluss mit Pilzinfekten” hat ihnen wirklich geholfen. Lesen Sie sich die Erfahrungsberichte durch! All diese Patienten waren in der gleichen Situation wie Sie bevor sie diese Webseite entdeckt haben. Nichts, was Sie sonst im Internet oder Buchhandel kaufen können, lässt sich mit diesem System vergleichen.

Klicken Sie hier und gehen Sie auf der offiziellen Website des Verkäufers mehr über dieses Produkt zu kaufen oder zu lernen!!!